Feuerwehr Freudenberg mit neuer Führung

Der Generationswechsel hat stattgefunden. So kann man den Ausgang der Neuwahlen des Kommandanten und seine Stellvertreter im Stadtgebiet Freudenberg bezeichnen. „Kommandant“ Klaus Weimer stellte nach 15 Jahren an der Spitze der Wehr sein Amt zur Verfügung.

Da sich leider an der Hauptgeneralversammlung im November 2021 kein Nachfolger finden konnte, musste man weiter nach einer passenden Person suchen. Im Februar 2022 war es anschließend soweit und man konnte aufgrund der aktuellen Corona Situation eine Briefwahl zum Amt des Hauptkommandanten und seine Stellvertreter durchführen.

Am Sonntag, den 27.02.2022 fand in der Baracke der Lindtalschule, unter Einhaltung der aktuellen Coronavorschriften, die Auszählung der einzelnen Stimmzettel statt.

Tim Mögel wurde zum Kommandanten der Gesamtfeuerwehr Freudenberg gewählt, Farid Rhedhbane zum 1. und Stefan Bartelt zum 2. Stellvertretenden Kommandanten.

In der Gemeinderatsitzung am 07.03.2022 wurden alle drei neu Gewählten offiziell vom Gemeinderat in Ihren Ämtern bestellt.

Die Freiwilligen Feuerwehren Freudenberg gratulieren ihren Kameraden, wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Ausübung ihres Amtes sowie stets die richtigen Entscheidungen.

Gleichzeitig bedanken sich alle Kameraden*innen recht herzlich bei Klaus Weimer für die geleistete Arbeit als Hauptkommandant in den letzten 3 Amtsperioden.

(Bild v.l.: 2.stellv. Kommandant Stefan Bartelt, Hauptkommandant Tim Mögel, 1.stellv. Kommandant Farid Rhedhbane)
2022-03-08T18:51:39+01:0008.03.2022|