Neuer Notfallseelsorger in Freudenberg

Ein Feuerwehr-Einsatz kann für einen Kameraden einen sehr hohen psychischen Druck bedeuten. Zum Beispiel durch einen schweren Verkehrsunfall oder andere tragische Ereignisse.

Aus diesem Grund gibt es die Notfallseelsorgeeinheit. Diese können eine Person oder die ganze Mannschaft nach einem Einsatz helfen, das Erlebte besser zu verarbeiten.

Daher ist die Feuerwehr Freudenberg sehr stolz und glücklich einen neuen Notfallseelsorger in ihren Reihen zu haben.

Die Feuerwehr Freudenberg gratuliert ihrem Kameraden Michael Schlör. Er ist einer der neu ausgebildeten Notfallseelsorger aus Freudenberg und zuständig für den nördlichen Teil des Main-Tauber-Kreis.

Bericht FN web


3 Letzten Einsätze

15.09.2018  um 15:08 Uhr  Med.Notfall  in Freudenberg  mehr ...
15.09.2018  um 13:10 Uhr  Med.Notfall  in Kirschfurt  mehr ...
26.08.2018  um 16:18 Uhr  Med.Notfall  in Freudenberg  mehr ...

WetterOnline