Aktuelles

Hochzeit Tim und Nicole

Wir wünschen dem Brautpaar Tim und Nicole alles Gute zur Hochzeit und viel Glück auf dem weiteren gemeinsamen Lebensweg.

Tagesseminar zur Innenbrandbekämpfung

Am Samstag, den 02.07.2016 nahm unser Kamerad Stefan Bartelt bei einem Tagesseminar zur Innenbrandbekämpfung in Goldbach teil.

Nachdem man den theoretischen Teil absolviert hatte, wurden verschiedene Übungen und Szenarien in der Praxis durchgeführt.

Ein herzliches Dankschön gilt hier auch der FFW Bürgstadt, die das Seminar organisierte.

Feuerwehr erfolgreich bei Sport & Spaß

Vom 3.-5.6.2016 feierte die DRLG Freudenberg ihr 50-jähriges Jubiläum im Badesee-Gelände Freudenberg.

Nach einer Schaumparty am Freitagabend, durfte die Schlauchbootralley am Samstag natürlich nicht fehlen. Auch wir nahmen bei der Ralley mit insgesamt 3 Booten teil.

Nachdem man beim Start über eine Rollenbahn ins Wasser rutschte, musste man anschließend verschiedene Aufgaben auf, in und am Wasser lösen. Ebenso waren mehrere Spiele an Land zu meistern um ins Ziel zu gelangen.

Am Ende erreichten wir mit dem Boot Herren1 den 3. Platz, das Boot Herren2 den 2. Platz und das Boot der Jugend den 3. Platz.

Anschließend ließ man den Abend bei einer Party ausklingen.

Hiermit möchten wir nochmals unseren Freunden und Kameraden der DLRG Freudenberg zum 50. Jubiläum recht herzlich gratulieren.

Auf weiterhin gute Freundschaft, Kameradschaft und erfolgreiche gemeinsame Einsätze.


Starke Rauchentwicklung bei Firma Kettinger in Bürgstadt

So lautete das Übungsszenario am Montag, den 09.05.2016 bei einer gemeinsamen Übung zwischen den Feuerwehren aus Freudenberg und Bürgstadt.

Nach Erkundung durch den Einsatzleiter wurde eine starke Rauchentwicklung mit 3 vermissten Personen in einer größeren Produktionshalle festgestellt.

Der erste Angriffstrupp unter Atemschutz aus Bürgstadt übernahm somit gleich die Personensuche in der Produktionshalle. Kurz darauf begab sich ein weiterer Atemschutztrupp aus Freudenberg ebenfalls, zur Personensuche und Brandbekämpfung, in die Halle.

In der Zwischenzeit fuhr das LF 8 Freudenberg sowie der LKW aus Bürgstadt zur Wasserentnahmestelle an den Main. Um die Wasserversorgung sicher zu stellen, legten die Kameraden eine doppelte ca. 500m lange Schlauchleitung von der Wasserentnahmestelle bis zum Einsatzort.

Nach und nach rettete man die verletzten Personen und übergab sie an den Rettungsdienst.

Plötzlich kam vom ersten Angriffstrupp ein (Übungs-) Mayday Ruf! Ein Atemschutzgeräteträger war bewusstlos zusammengebrochen. Sofort machte sich der bereitstehende Rettungstrupp auf den Weg zum verletzten Kameraden. Ebenso schickte man den 2. Angriffstrupp, der nur wenige Meter entfernt war, auf die Suche nach dem verunglückten Trupp.

Kurze Zeit später wurde der verletzte Kamerad gerettet und die Übung als erfolgreich beendet.

Anschließend bestückte man die Fahrzeuge und ließ die Übung bei einer kurzen Besprechung nochmal Revue passieren.

Hiermit möchten wir uns nochmals bei der Firma Kettinger bedanken. Ebenso gilt unser Dank den Kameraden der FFW Bürgstadt für die sehr gute Zusammenarbeit.


Hochzeit Farid & Sevilay

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute sagt die Freiwillige Feuerwehr Freudenberg ihrem Kameraden Farid und seiner Frau Sevilay zur gemeinsamen Hochzeit.


Weitere Beiträge...

3 Letzten Einsätze

13.07.2018  um 08:58 Uhr  Med.Notfall  in Kirschfurt  mehr ...
12.07.2018  um 12:57 Uhr  Med.Notfall  in Freudenberg  mehr ...
11.07.2018  um 20:42 Uhr  Med.Notfall  in Freudenberg  mehr ...

WetterOnline